VORAUSSETZUNGEN

FRANKEN-HOSPIZ WEINSBERG

Nochmal leben dürfen vor dem Tod.

Das Franken-Hospiz, im Januar 2003 eröffnet, ist eine Herberge für Menschen in Ihrer letzten Lebensphase.

Es ist eine selbstständige Einrichtung mit einem eigenständigen Versorgungsauftrag, die palliative Versorgung für Patienten (Gäste) mit unheilbarer Krankheit erbringt. Unser Hospiz verfügt über die erforderliche Ausstattung, um eine palliative-medizinische, palliativ-pflegerische, soziale sowie geistig-seelische Betreuung zu gewährleisten.

Unser Hospiz in Weinsberg verfügt über die erforderliche Ausstattung, um eine palliativ-medizinische, palliativ-pflegerische, soziale sowie geistig-seelische Betreuung zu gewährleisten.

Unsere Zimmer im Franken-Hospiz

Im Franken-Hospiz gibt es Einzelzimmer. Jeder Gast darf sich sein Zimmer nach seinen Wünschen einrichten. Auch Sie als Angehörige können gerne das Zimmer gestalten, damit Ihr Angehöriger sich wohl fühlt. Den Rhythmus bestimmen Sie, so wie Sie es von zu Hause gewohnt sind. Dies bedeutet, dass wir Rücksicht auf Ihre Privatsphäre, Ihre Alltagsgewohnheiten nehmen. Die Anzahl der Mahlzeiten bestimmten Sie. Wir versuchen, auch gerne mit Hilfe Ihrer Angehörigen, auf Ihre Essessgewohnheiten vollständig einzugehen. Das Gefühl soll dem Empfinden "fast wie zu Hause", nahe kommen. Sie bestimmen den Zeitpunkt der morgendlichen Waschung und allen weiteren Pflegehandlungen. Einmal pro Woche kommt unser Arzt zur Visite. Falls Sie mehr Gesprächsbedarf mit dem Arzt haben, organisieren wir dies gerne. Auch werden Friseur- und Fußpflegetermine abgestimmt.

  • Zuallererst: Der Wille des kranken Menschen ist entscheidend - er entscheidet über die Aufnahme.
  • Sollte der Erkrankte nicht mehr selbst entscheiden können, so sind Sie als bevollmächtige Angehörige dazu befugt dies im Sinne Ihres Angehörigen zu entscheiden.
  • Nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf, wenn es ersichtlich ist, dass Sie gerne ein Bett in unserem Hospiz in Anspruch nehmen möchten. Dazu benötigen wir den Aufnahmeantrag. Gerne dürfen Sie unser Haus besichtigen, vereinbaren Sie dazu einen Termin am Telefon.
Franken-Hospiz
Gemeinnützige GmbH
Unterstützen Sie uns
  • Kreissparkasse Heilbronn
  • BLZ: 620 500 00
  • KTO: 013 699 161
  • IBAN: DE 10 620 500 00 00 13 699 161
  • BIC: HEISDE 66 XXX

  • Volksbank Heilbronn eG
  • BLZ: 620 901 00
  • KTO: 320 511 006
  • IBAN: DE 946 209 010 00 320 511 006
  • BIC: GEN ODE S1V HN
Besichtigung

Sie erreichen uns unter

07134-918774

oder per E-Mail

info@franken-hospiz.de

RÜCKRUF VEREINBAREN ▶
Wir rufen Sie gerne für ein Beratungsgespräch zurück!
X

Unterstützen